Zeit und Lust vorhanden


Mit Gleichgesinnten ein Ziel erreichen

Frische Luft vom strengen Bürojob nötig? Wieder einmal in die Natur eintauchen? Pensioniert aber noch nicht zum alten Eisen gehörend?

Willkommen bei arbeitseinsatz.ch. Genau Deine WoMan-Power wird gesucht und geschätzt.

Mit einem Arbeitseinsatz engagierst du dich freiwillig und unentgeltlich bei einem Bauer, einer Stiftung oder sonst einem Dir passenden Projekt.

Für einen Einsatz bist Du zwischen 16 bis ?? Jahre alt, motiviert und gesundheitlich fit um Arbeiten im Freien auszuführen.

Aktuelle Projekte

  • Verschiedene Bauern, suchen immer wieder Unterstützung im Betrieb.
  • Projekte im In- und Ausland für Einzelpersonen oder Kleinstgruppen.
  • Projekte für Pflegearbeiten in Schutzgebieten.

Trockenmauerkurs im Calancatal

Trockenmauer bauen durch Learning by doing im Calancatal unter professioneller Anleitung.

Datum: 08.10. - 14.10.2017
Kosten: SFr. 320.- alles inklusive

Infos und Anmeldungen findest du hier.

Ich bin interessiert und  möchte gerne Kontakt aufnehmen

Konktaktformular 
E-Mail 
Telefon: 079 194 75 86
Mi - Fr, jeweils nachmittags

Wichtiges

Ablauf

  1. Kontaktaufnahme
  2. Projektsuche
  3. Verschiedene Abklärungen
  4. Entscheidung und Einsatzvereinbarung
  5. Arbeitseinsatz durchführen
  6. Nachbereitung

Kosten

Für freiwillige Einzelpersonen entstehen grundsätzlich keine Kosten ausser den Reisespesen.


Es gibt auch Projekte und Kurse, die sowohl Freiwilligenarbeit wie auch eine Ausbildung oder Kulturprojekt beinhalten und da könnten Kosten entstehen.

Unterkunft

Die Unterkunft kann variieren von einem Gruppenhaus über eine einfache Alphütte bis in einem Zimmer des Einsatzbetriebes. Je nach Einsatz kann das sehr verschieden sein.

Wir suchen jedoch nach deinen genannten Bedürfnissen eine geeignete Unterkunft.

Ausrüstung

Zur Ausrüstung gehören der Arbeit und dem Wetter angepasste Kleidung für Regen- sowie Sonnentage. Arbeitshandschuhe, robuste Wanderschuhe wie auch Gummistiefel sind wichtig. Im Weiteren sind je nach Einsatzort Schlafsack und Tagesrucksack mitzubringen.

Werkzeug

Werkzeug wird vom Unterstützungsempfänger zur Verfügung gestellt.

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten und freie Tage werden nach der Projektsuche mit dem Nutzniesser besprochen.

 

Grundsätzlich gilt, dass pro Tag bis zu 7 Stunden gearbeitet wir und pro 3 Arbeitstage ein halber bis ganzer Tag zur freien Verfügung steht.

Versicherung

Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer



Putz- und Reperaturwoche im Calancatal - nach getaner Arbeit-
Putz- und Reperaturwoche im Calancatal - nach getaner Arbeit-