Corporate Volunteering

Keine Aktienkurse, die steigen, keine Wechselkurse, die sinken....

... für einmal geht es nicht um Finanzmärkte, sondern um Natur und Landschaft!

 

Corporate Volunteering bezeichnet den freiwilligen Einsatz von Mitarbeitenden eines Unternehmens. Das Unternehmen stellt die Arbeitszeit seiner Mitarbeiter und die benötigten Mittel für verschiedene Projekte gemeinnütziger Arbeit zur Verfügung und fördert damit den Teamgeist und die Motivation der Angestellten, die Attraktivität des Unternehmens und nicht zuletzt das Image.

 

Von den Einsätzen profitieren alla – die Mitarbeitenden, die Firma, die Nutzniesser der Projekte und nicht zuletzt die Natur!  

Aktuelle Projekte

  • Unterstützung von Bauern in Bergregionen, auf dem Hof oder auf der Alp
  • Pflegearbeiten in Schutzgebieten
  • Bau von Kleinstrukturen zur Vernetzung von Lebensräumen
  • Bergwaldpflege, zum Beispiel in einem Tessiner Bergdorf
  • Von der einfachen Alphütte bis zum delikaten Catering - gerne stellen wir Ihnen Ihren Wunscheinsatz zusammen

Ich bin interessiert und möchte gerne Kontakt aufnehmen

Konktaktformular 

E-Mail 

 

Telefon:

044 533 11 31 / 076 394 54 22

 

Wichtiges

Ablauf

  1. Kontaktaufnahme der Firma / Gruppe
  2. Bedürfnisabklärung und Entscheid, was geplant wird - Planungsvereinbarung
  3. Projektvorschlag und Entscheid, ob der Einsatz durchgeführt wird - Einsatzvereinbarung
  4. Koordination und Organisation durch arbeitseinsatz.ch
  5. Arbeitseinsatz durchführen
  6. Nachbereitung

Kosten

Als gemeinnützige Organisation arbeiten wir nicht gewinnorientiert. Bei der Vermittlung versuchen wir, den Aufwand so gering wie möglich zu halten.

Nach einer ersten Kontaktaufnahme mit Abklärung von Bedürfnis und Budget wird eine Pauschale von CHF 200.00 für die Planung fällig. Diese wird angerechnet, wenn ein vorgeschlagenes Projekt zustande kommt. Eine erfolgreiche Vermittlung kostet je nach Aufwand bis zu CHF 500.00.

Je nach Projekt übernehmen die Einsatzbetriebe einen Teil der Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

Fragen Sie einfach bei uns unverbindlich für einen Einsatz an.

Unterkunft

Die Unterkunft kann variieren von einem gediegenen Hotel über ein Gruppenhaus oder eine einfache Alphütte bis hin zu Zelten. 

Wir suchen jedoch nach den genannten Bedürfnissen eine geeignete Unterkunft und kümmern uns auf Wunsch um das Catering.

Tageseinsätze werden wenn möglich in der Nähe organisiert, so dass sich die Anfahrt im Rahmen hält.

Ausrüstung

Zur Arbeitsausrüstung gehören Arbeitskleider, Insektenschutz und je nach Wetter Sonnen- oder Regenschutz. Arbeitshandschuhe, robuste Wanderschuhe wie auch Gummistiefel sind wichtig. Wir empfehlen, einen Tagesrucksack mit genügend Wasser mitzubringen.

Werkzeug

Das Werkzeug wird in der Regel vom Unterstützungsempfänger zur Verfügung gestellt. 

Arbeitszeit

Arbeitszeiten und freie Tage werden im Vorfeld mit Ihnen und dem Einsatzbetrieb besprochen. Wir suchen flexibel nach einer für alle Seiten passenden Lösung.

Versicherung

Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer.


corporate volunteering, firmen, einsatz
Wohlverdiente Pause

Kontakt:

arbeitseinsatz.ch

c/o Verein Naturnetz
Monique Peters

Chlosterstrasse

CH-8109 Kloster Fahr

Tel:  044 533 11 31 / 076 394 54 22

Mail: info@arbeitseinsatz.ch